RL – Shuffleboard

Jeder bekommt 4 Steine. 
Liegt die Scheibe auf der Linie, dann zählt immer der niedrigere Punkteabschnitt.  

Wenn jemand die Schnur berührt, dann bekommt derjenige ein Minuspunkt. Minuspunkte gibt es auch, wenn der Stein im Minusfeld 1 landet oder vom Brett geschoben wird.

Es werden vier Runden gespielt. Alle Punkte werden addiert.

Jeder darf dreimal am Spiel teilnehmen.

Die besten vier Spieler spielen am Ende der Saison den Club-Meister gegeneinander aus. Das Finale findet dann in 2021 statt.

 

 

 

Shuffleboard

 

 

1. RANGLISTE

 

  Spieler/in  Punkte   1-2 D 3-4 D
1   0 0 0
2   0 0 0
3   0 0 0
4   0 0 0
           
5   0 0 0
6   0 0 0
7   0 0 0
8   0 0 0
9   0 0 0
10   0 0 0
11   0 0 0
12   0 0 0
13   0 0 0
14   0 0 0
15   0 0 0
16   0 0 0
           

 

 

 

 


 

ERGEBNISSE: